65plus19 / Brot backen

06. Oktober 2018

Gestern habe ich mein Anstellgut und Sauerteig vorbereitet.

Meine Vorbereitung hat sich verselbstständigt.
Habe dieses Anstellgut im Schraubglas mit Deckel zur Gärung stehen lassen. Und
heute morgen sehe ich aus dem Glas schon den Teig laufen.
Öffne den Deckel und schwups hatte ich einen ganzen Teil an der Wand hängen.
Dann wird das Brot etwas kleiner. Mal sehen ob es überhaupt schmeckt.

Nach 15 Stunden Gehzeit, beginne ich mit dem Brot backen.

Habe mich gestern schon schlau gemacht und dank
dem You Tube Video aus Sallys Welt
konnte ich verstehen, was Anstellgut und Sauerteig in
der Vorbereitung ist.
Und wie stellt man Hefe (Hefewasser)selbst her?

Das Brot heute fertig gebacken ist ein 
TRAUMBROT, es schmeckt genauso wie früher :))

Ein Dank an
Das Rezept habe ich aus dem Plötz-Brot-Blog

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.