Kaffeekapseln – Ehrlicher Finder/in

26. März 2018
Glückstag – Es gibt doch noch ehrliche FINDER

Ein Telefonat mit einer ellenlangen, unbekannte Telefonnummer.
Da ständig irgendwelche Menschen oder Unternehmen
zu Werbezwecken etc. anrufen, habe ich
diese Telefonat erst nach dem 3. Versuch angenommen
um zu sehen, wer so penetrant ist.


Und es war mein GLÜCK.
Die Zentrale der bekannten Kaffeekapseln hat mich angerufen.
Nach mehrmaligen Telefonaten hat sie mich nun endlich erreicht,
es war ihr letzter telefonischer Versuch,
dann hätten sie die Ware vernichten müssen,
die ein ehrlicher Finder abgegeben hat.


Vor einigen Wochen hatte ich bei einem Stadtbummel mit
Freundinnen, nach einem Handytelefonat, einfach die
Tragetasche mit den vielen Kaffeekapseln stehen lassen.
Zuerst Unglücklicherweise bzw. jetzt das Gute an der Geschichte

*es war der Kassenbon mit Kundenbezeichnung in der Tüte*
etwas das mir normalerweise nie passiert.

Nun ist es doch machmal ganz geschickt,
wenn man auch unbekannte Telefonnummern
mit Vorsicht, annimmt.


Nur umweltfreundlich und umweltbewusst sind diese
Kapseln nicht und nach diesem Vorfall
wollte ich eigentlich zu Filterkaffee zurückgehen.
Das muss jetzt noch warten, bis die
Letzte Tasse Kaffee getrunken ist,
den lecker ist er auf alle Fälle.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.